Daniel Schneider

Fachanwalt für Familienrecht

„Sachgerechte Interessen-vertretung erfordert gerade im Familien-und Erbrecht die Zeit und die Fähigkeit Zuhören zu können!

Vita:

  • geboren in Erlabrunn

  • verheiratet, 1 Kind

  • 2001 bis 2004 Studium an der Fachhochschule der Sächsischen Verwaltung Meißen mit Abschluss zum Diplom-Verwaltungswirt (FH)

  • 2004 bis 2011 Studium der Rechtswissenschaften an der Universität Regensburg 

  • 2012 Zulassung als Rechtsanwalt 

  • 2014 Tätigkeit als angestellter Rechtsanwalt in der Anwaltskanzlei Meyer-Götz, Oertel & Kollegen

  • Erfolgreicher Abschluss des Fachanwaltslehrgangs Erbrecht im Jahr 2015

  • Fachanwalt für Familienrecht seit 2016

  • 2016 Mitarbeit am Projekt "Anwaltliche Beratungsstellen" der Rechtsanwaltskammer Sachsen.

  • Mitglied im Dresdner Anwaltverein und Mitglied im Forum Junge Anwaltschaft

  • gerichtlich bestellter Schlichter

  • Zahlreiche juristische Publikationen, Veröffentlichungen zum Familienrecht in der juristischen Fachpresse

  • Rechtsanwälte Meyer-Götz, Oertel & Kollegen empfohlen im Stern-Magazin 2020 als eine der besten Kanzleien für Familienrecht in Deutschland

 

Spezialisierung:

Ehescheidung, Zugewinn- und Vermögensauseinandersetzung, Unterhalt, nichteheliche

Le­bens­ge­mein­schaf­ten, elterliche Sorge und Umgang und Erbrecht

Bei Terminwünschen wenden Sie sich bitte an:

Mitarbeiterin | Rechtsanwaltsfachangestellte

Christine Trentzsch

Telefon: 0351 - 80 81 822 

E-Mail: trentzsch@meyer-goetz-oertel.de

Video.png

Dresden Fernsehen: Ratgebersendung

Ratgeber Familienrecht zum Thema Unterhalt

Video.png

Vereinbaren Sie einen Termin unter 0351 - 80 81 80  |  info@meyer-goetz-oertel.de